Wolfgang Schiessl | Blockbau und Bundwerk | Pfaffing 2 - 84337 Schönau | +49 (87 26) 17 00 | info@holzbau-schiessl.de

Holzbau SchießlHolzbau SchießlHolzbau SchießlHolzbau SchießlHolzbau Schießl

Blockbauten

Blockbau

Galerie

Mehr>>>

Blockbau

Der Blockbau dürfte die älteste Holzbautechnik sein.

Die Massivbauweise steht meist auf einem Steinfundament oder Hartholzrahmen.

Die Blockwand entsteht durch das Aufeinanderschichten liegender Stämme, die die Länge der Wand bestimmen. Abwechselnd kommt das dünnere Ende des Stammes auf dem dickeren zum liegen. Die Fugen wurden früher mit Moos abgedichtet.

Häufiger Zustand unrestaurierter Blockbauten

Häufig wurden in den letzten Jahrzehnten historische Blockbaufassaden durch zu große Fensteröffnungen, angebrachte Fassaden (z.B. Eternit, Verbretterungen ohne Hinterlüftungen…) verunstaltet und geschädigt.

Eine Wiederherstellung einen optisch passenden Zustand ist fast immer möglich. Hierfür ist ein fundiertes Wissen über die Merkmale verschiedener Bauepochen erforderlich.

Folgende Arbeiten führen wir bei Blockbauten durch:

  • Reparatur von schadhaften Stellen
  • Freilegen von Verputzarbeiten, die nachträglich aufgebracht wurden
  • Schädlingsbekämpfung durch chemiefreie Hitze-, Microwellen- oder Infrarotbehandlung
  • Ergänzen fehlender Teile
  • Zerlegen, restaurieren, zusammenbauen